Borkumer Hüpfburgenland

Hüpfen an der frischen Luft!

Ab heute beginnen die "Großen Sommerspaßtage für Groß und Klein" im großen Hüpfburgenland Borkum! Es warten viele Attraktionen auf die kleinen und großen Gäste.

Täglich vom 30.07. bis zum 18.08.2018:

von 15 bis 21 Uhr
auf dem hinteren Markant Parkplatz

Die Geräte sind für Kinder vom Krabbelalter bis zu den Großeltern geeignet. Es soll etwas für die ganze Familie geboten werden. Die Eltern dürfen auf die Hüpfburg und den Kindern beim Klettern oder bei den Lauf-Parcours helfen. 

Eintritt:

Für Kinder: 4€
Für die Eltern: 2€

Die Veranstalter Detlef Perner & Joe Müller wünschen Euch und euren Kleinen ganz viel Spaß beim Hüpfen!

Männer... hier braut sich was zusammen!

Aufgepasst! Bei Markant Borkum braut sich vom 16.07. bis 02.08.2018 was zusammen!

Haben Sie schon mal vom „Internationalen Tag des Bieres“ gehört? Passend zu diesem Aktionstag am 03.08.2018 verwandelt Markant Borkum seinen Markt in ein Hopfen-Paradies, welches Männerherzen höher schlagen lässt. Feiern Sie diesen Tag gemeinsam mit Markant Borkum und ehren Sie die Männer und Frauen dieser Welt, die leckeres Bier brauen und servieren.

Vom 16.07. bis 02.08.2018 erhalten Kunden beim Kauf ab einem Kasten Bier ein Teilnahmelos an der Kasse. Mit etwas Hopfen-Glück gibt es 1 von 3 „Bierkarren“ zu gewinnen: eine Schubkarre von Haemmerlin gefüllt mit einem Kohlegrill von dancook, einem Bluetooth®-Lautsprecher von Tchibo und vielen weiteren coolen Artikeln für die nächste Grillparty! Die drei Gewinner werden am „Tag des Bieres“ am 03.08.2018 bei der großen Ziehung ermittelt.

„Ich bin jetzt schon ganz hoppy mit den glücklichen Gewinnern, wenn sie Ihre befüllten „Bierkarren“ losschieben“, so Detlef Perner voller Vorfreude, „und mit diesem Rundum-Paket in Verbindung mit unserem breit gefächerten Marktsortiment an Snacks, Grillgut und natürlich leckerem Bier, wird die nächste Grill-Party mit Freunden ein voller Erfolg!“

Worauf warten Sie noch? Kommen Sie vorbei und sichern Sie sich den perfekten Partybegleiter! 

Kickern wie die Weltmeister

Bei MARKANT Borkum wird gekickert wie die Weltmeister!

Ganz Deutschland ist im WM-Fieber und freut sich auf die bevorstehenden Spiele von Jogi und seinen Jungs. Auch MARKANT Borkum und sein Team sind schon voll auf die anstehenden Matches in Russland eingestimmt und halten in Ihrem vielseitigen Sortiment alles bereit, was für Ihre Fußball-Party noch fehlt. „Bei uns finden die Kunden Snacks, Grillgut, Getränke & Co um sich für das anstehende Mitfiebern mit Freunden und Familie einzudecken“ so Marktleiter Detlef Perner.

Parallel zur Weltmeisterschaft vom 14.06. bis 15.07.2018 veranstaltet der Markt ein großes WM-Gewinnspiel. Als Dankeschön zu jedem Einkauf ab 20 € gibt es ein Rubbellos zur Teilnahme. Jedes Los birgt die Chance auf einen von 11 Fußbällen als Sofortgewinn und eine Losnummer zur Teilnahme an der Hauptverlosung des Marken-Kickers von Ulrich-Sport. Also jeder Einkauf zählt!

„Der Kickertisch Ulrich-Sport Custom sieht nicht nur super aus, er ist auch ein beliebter Trainingstisch vieler Profis. Daran wird jeder Kicker-Fan seine Kicker-Künste also optimal verbessern können“ ist sich der Marktleiter Detlef Perner sicher. „Ich freue mich jetzt schon auf das strahlende Gesicht des glücklichen Gewinners!“ Der Gewinner wird bei der großen Ziehung am 10.07.2018 um 11 Uhr im Markt ermittelt. Achtung: Anwesenheit ist Pflicht!

Möchten Sie der freudige Gewinner sein? Dann schnell im MARKANT Borkum vorbeikommen und Ihre Gewinnchance sichern. Wir wünschen viel Glück! 

Borkum on Fire - Street Food & Feuer & Show

Wieder einmal ist es dem Markant Markt Inhaber Detlef Perner(Perners Supermarkt) gelungen, eine spektakuläre Show Attraktion zum großen traditionellen „Juli“ Julianenstraßen Osterfeuer (in den Dünen neben dem Markant Markt) nach Borkum zu holen! Erstmalig präsentiert der Markant Markt in der Deichstr. 58 am Ostersamstag 31.03.2018 auf der Showbühne am Parkplatz:

„Borkum singt im Rudel“

Beginn ca. 16.30 Uhr „Jojos“ Kindermitmachshow!

ab 18.00 1. Teil „Freies lautes im Rudel Singen“

„Karaoke war gestern, heute singt man im Rudel“! 

Im Rudel singen auf Borkum - da treffen sich fremde Menschen, um gemeinsam laut zu singen. Die Atmosphäre gleicht einer ersten Chorprobe und die Sänger werden vom Showteam DJ Papa Joe und Guitar Chris, Live, mit Playbackmusik oder Textblätter begleitet. Zusätzlich werden sie professionell  durch Ronny Meems und „Edo Gas“ Kolodziej, zwei Mitgliedern vom bekannten Borkumer Shantychor „Oldtimer“ unterstützt!

Ein Beamer strahlt jeweils die Verse an die Leinwand, ähnlich wie beim Karaoke wird der Text für alle gut sichtbar auf eine Leinwand projiziert. Nur dass hier niemand alleine auf die Bühne muss, um sich vor den anderen zum „Horst“ zu machen. Stattdessen wird zusammen, aus voller Kehle die Hits aus allen Jahrzehnten geschmettert.  

"Alte Schätzchen", die neuesten Radio-Songs, ewige Gassenhauer,  von ABBA, Adele, Beatles, über Elvis, Grönemeyer, Lindenberg, Marius, und Nena bis zu Prince, Rolling Stones, Udo Jürgens und vielen mehr! Alles ist dabei! Start Teil 1. ist um 18.00Uhr

Aber auch an die Kinder ist gedacht! Verschiedene Hüpfburgen und das beliebte Stockbrot sind für die Kids vorbereitet!

Ab 16.30Uhr startet der Kinderliedsänger Jens Mehring von den Jojos mit einem großen Kinderspaß Programm auf der Showbühne!

Natürlich auch wieder dabei: Streetfood by Markant. Das heißt: frisch gezapftes Krombacher Pils, Bratwurst vom Grill und norwegischen Flammlachs im Brötchen! Beginn: ab 16.30Uhr

Das große Osterfeuer, in den Dünen hinter dem Markant Markt, wird bei Anbruch der Dunkelheit angefeuert! Die Besucher können das Feuer direkt vom  Markant Parkplatz beobachten oder aber auch ganz dicht an das Feuer gelangen, ein direkter Zugang durch die Dünen ist vorbereitet! 

Borkum Wette 2017

Auch dieses Jahr starten wir eine große Wette und setzen dabei 500€ ein, die an die Jugendfeuerwehr gehen können!

Hier kommen die genauen Infos zur Wette:

Wann: am 2.12.2017 um 16 Uhr

Wo: bei uns auf dem Parkplatz

Bedingung: Die Jungen und Mädchen der Jugendfeuerwehr sollen von Hand (ohne Motorleistung) einen 12 Tonnen Feuerwehrwagen zum Rollen bringen und diesen dann 30m ziehen!

Einsatz: Wenn die Jungs und Mädels es (im unwahrscheinlichen Fall) schaffen, spenden wir 500,- € an die Jugendfeuerwehr

TOP - DIE WETTE GILT!!!

 

Markant Borkum präsentiert:

Klaus-Peter Wolf - Krimilesung

Wann: Am Dienstag, dem 08.08.2017 – 19.30 Uhr 

Einlass: 19.00 Uhr

Dauer: ca. 1 Std. 30 Min

Wo: 26757 Borkum, evangelisch reformierte Kirche auf Borkum.

Wilhelm Bakker Straße 5, Rektor Meyer Pfad

Eintritt: Karten gibt es an der Tourist-Information Borkum

Preis: 10,00€ (bei freier Platzwahl), Restkarten zzgl. 2,00€ an der Abendkasse

Der bekannte Krimiautor liest aus seinem neusten Roman „Ostfriesentod“

Ostfriesentod:

Kultautor Klaus-Peter Wolf zieht seine Hörerinnen und Hörer in einen Fall von Manipulation, Lüge und Verführbarkeit. Schlimmer hätte es nicht kommen können: Ann Kathrin Klaasens Twingo ist geblitzt worden, aber an einem Ort, an dem sie nicht gewesen sein konnte. Dann der noch größere Schock: Sie soll eine Frau erschossen haben. Mit ihrer eigenen Dienstwaffe. Die Beweise gegen Ann Kathrin sind erdrückend. Jemand hat sich ihrer Identität bemächtigt. Jemand verübt in ihrem Namen Straftaten. Jemand will sie vernichten. Ein großes Unrecht, das niemanden kalt lässt. Nervenaufreibend, perfide und einmal mehr unglaublich spannend.

Klaus-Peter Wolf, geboren 1954 in Gelsenkirchen, ist freier Schriftsteller. Er schreibt Romane und Krimis, Kinder- und Jugendbücher und verfasste Drehbücher, unter anderem für den "Tatort" und "Polizeiruf 110". Seine Bücher wurden in 24 Sprachen übersetzt und über elf Millionen Mal verkauft. Mehr als 60 seiner Drehbücher wurden verfilmt. Klaus-Peter Wolf erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Erich-Kästner-Preis und den Anne-Frank-Preis. Sein Roman "Ostfriesensünde" wurde von den Lesern der "Krimi-Couch" zum "Besten Kriminalroman des Jahres 2010" gewählt. Klaus-Peter Wolf lebt in der ostfriesischen Stadt Norden.

Für die musikalische Untermalung seiner Lesung sorgt Bettina Göschl.

Bettina Göschl, geboren 1967 in Bamberg, ist ausgebildete Erzieherin. Elf Jahre lang war sie als Gruppenleiterin in der Elementar- und Heilpädagogik tätig. Seit 1992 schreibt sie Lieder und Geschichten für Kinder. Später kamen Drehbücher für das Kinderfernsehen hinzu. Bettina Göschls Lieder sind vielen Kindern aus der Fernsehsendung "SingAlarm" auf KiKA und aus der Radiosendung "Bärenbude" auf WDR 5 bekannt. Sie tourt in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Im JUMBO Verlag sind zahlreiche CDs und Kinderbücher von Bettina Göschl erschienen. Sie lebt als freie Liedermacherin und Autorin an der Nordseeküste. 

 

Nachtrag: Hier geht es zu den Bildern der Veranstaltung.

Markant Borkum präsentiert:

Am Ostersamstag wird es feurig auf Borkum!

Lassen Sie sich verzaubern von einer der besten Feuer-Shows Deutschlands und anschließendem Osterfeuer mit leckerem Street Food.

Sobald es dunkel wird, startet die Feuer-Show auf dem Markant-Parkplatz und ist eine sehenswürdige Präsentation für Jung und Alt. 

Alle Osterfeuer-Liebhaber werden bei unserem traditionellen Osterfeuer auf den Markant Dünen erwartet.

Dieses Jahr verwöhnt die Markant Crew Sie mit einer ganz neuen Spezialität - dem Flammlachs in Brötchen!

Auf die klassiche Bratwurst sowie den Störtebecker vom Fass dürfen Sie sich ebenso freuen.

Borkum Wette 2016

Die Borkumwette geht in die 2. Runde: Dieses Jahr wollen wir am 9.12.2016 um 17 Uhr 100 Personen in voller Schiffsmontur samt Rettungsweste das Lied "Seenotretter der Oldtimer" singen hören.

Wenn mind. 100 Personen vor unserem Markt (bei Regen im Markt) eintreffen, spenden wir 500,- € an die Seenotretter DGzRS!

Also mitmachen für einen guten Zweck und lustig ist es auch noch!

 

Nachtrag: Wir haben verloren! Aber dafür gehen 500,- € für einen guten Zweck und das freut uns. 

Hier gibt es Fotos und Videos von der Aktion!

Schöne Bescherung für Jung und Alt!

Großes Adventskalender Gewinnspiel im Markant Borkum!

Der Markant Borkum hält zur Weihnachtszeit eine Überraschung für die ganze Familie bereit: Mit dem liebevoll gestalteten Adventskalender können Sie sich ab dem 01. Dezember 2016 täglich auf vorweihnachtliche Geschenke freuen. Nicht nur der Duft von Spekulatius und Zimtsternen, sondern auch 24 attraktive und hochwertige Gewinne machen zur schönsten Zeit des Jahres Freude beim Einkaufen. Die Ausgabe der Teilnahmekarten für das Gewinnspiel erfolgt als Dankeschön an Ihren Einkauf am Adventskalender im Markt.

„Wir haben die Geschenke mit viel Liebe ausgesucht – ich freue mich schon jetzt auf die strahlenden Gesichter“, so Detlef Perner. Täglich werden die Gewinner am Aktionsaufbau im Markant Markt bekanntgegeben. Am Nikolaustag gibt es eine besondere Überraschung: Für die Kleinen verteilt der Nikolaus Schokolade und die Erwachsenen können sich mit einem 2€ Rabatt-Gutschein einen Wunsch aus dem breiten Weihnachtsangebot von Tchibo erfüllen. Steigern Sie die Vorfreude auf das Weihnachtsfest und nutzen Sie Ihre Gewinnchance!

2. Borkumer Bierfest

2. Borkumer Bierfest soll viele Insel-Besucher anlocken – Vielfalt des Bieres steht im Vordergrund: Immer mehr Craftbiere aus Deutschland

 

Borkum. Mit einer riesigen Auswahl an Biersorten soll auch in diesem Jahr wieder das „2. Borkumer Bierfest“ an der Strandpromenade stattfinden.

Vom 28. bis 31. Juli sollen die Besucher des Festes rund 100 Biersorten aus mehr als 10 verschiedenen Ländern probieren können. In zahlreichen Pagodenzelten präsentieren Gastronomen, Brauereien und Brauer wieder die Vielseitigkeit ihrer Bierspezialitäten und lassen die Besucher in die große Welt des Bierbrauens eintauchen.

„Wir freuen uns, dass das Borkumer Bierfest wieder vor der Tür steht, so feiern wir nun schon zum zweiten Mal auf dieser schönen Insel“, freut sich Michael Solms, Organisator des Festes.

Solms, der drei Bierspezialitätenkneipen betreibt und regelmäßig Biere aus dem europäischen Ausland importiert ist überwältigt von der Resonanz, die er bisher auf das Bierfest Borkum bekommen hat. „Vor ein paar Tagen haben wir die 1.000-Abonnenten-Marke auf Facebook knacken können. Dies ist immer ein guter Indikator “ freut sich Solms.

Bei der zweiten Ausgabe des Borkumer Bierfestes, mit hoffentlich vielen Besuchern, wird es wieder viele Craft-Bier-Zelte geben, in denen sich Mikrobrauereien mit Ihren Spezialitäten präsentieren werden. Oft sind die Brauer mit vor Ort und können sich mit Besuchern direkt über ihre Biere austauschen und stehen für allerlei Fragen zur Verfügung. Gerade dieser direkte Kontakt zwischen Gast und Brauern ist uns als Veranstalter sehr wichtig.

Und auch beim Bühnenprogramm wird es neben einer tollen Liveband wieder viel Musik, Interviews und spannende Biergeschichten mit DJ Stanlee geben. So wird das Bierfest noch weiter auf das Thema Bier eingehen können. „Darauf freuen wir uns sehr“ so Solms.

„Besonders freuen wir uns auch über die Teilnahme einiger Brauereien aus der Region, wie der Ostfriesen Bräu Landbrauerei oder dem Vareler Brauhaus. „Tolle Biere und innovative Ideen findet man oft unmittelbar vor der Haustür! Das ist auch das, was Craftbier und die Craftbier-Bewegung ausmachen“ freut sich Solms.

Telefon 0511/ 357 1751 | Fax 0511/ 357 1752 | Mail: info@bierfest-hannover.de | www.bierfest-hannover.de

Ebenfalls sind in diesem Jahr wieder viele außergewöhnliche Bierstile vertreten, die es zu entdecken gilt. So wird es ein Stand mit den Spezialitäten der Freigeist Bierkultur aus Aachen geben. Inhaber Sebastian Sauer hat eine Leidenschaft für alte, vergessene deutsche Bierstile, die er mit sehr viel Können nach eigenen Interpretationen braut. Sein Erfolg gibt ihm Recht, denn er kann sich mittlerweile vor Anfragen nach seinem Bier aus den USA und dem europäischen Ausland nicht mehr retten. Beim Fest wird er Spezialitäten wie „Lichtenhainer“ oder „Grutbier“ mitbringen.

Oder die Biere der Brauerei De Molen aus den Niederlanden, das Hel & Verdoemnis Bruichladdich oder das Bommen & Granaten, beide über Monate im Fass gereift, bringen sie ein außerordentliches Holzfassaromamit.

In diesem Jahr außerdem erstmals dabei, die Biere der amerikanischen Craftbrauerei „Stone“, die seit Anfang diesen Jahres in Berlin brauen und damit die erste US-amerikanische Craftbrauerei mit Standort in Europa sind. Beim Fest werden sechs Spezialitäten vom Fass mit vielversprechenden Namen wie „Arrogant Bastard“ oder „Ruination Double IPA“ ausgeschenkt.

Aber auch traditionelle Biertrinker werden mit Spezialitäten von Tegernseer, der Klosterbrauerei Neuzelle, der Störtebeker Braumanufaktur oder der Mönchshof Brauerei auf ihre Kosten kommen.

Mit dem 2. Borkumer Bierfest will der Organisator einen Querschnitt der nationalen und internationalen Braukunst aufzeigen und einen Einblick in die grenzenlose Vielseitigkeit des Bierbrauens geben. „In den vergangenen Jahren hat sich in der Craft-Beer-Szene unglaublich viel getan und dieser Trend erlebt immer wieder neue Höhen. Allein im vergangenen Jahr wurde die Bierlandschaft wieder um unfassbar viele Spezialitäten bereichert. Diese Entwicklung wollen wir mit unserem Fest an einen Ort bringen“.

Öffnungszeiten des Festes:

Donnerstag, 28.07. 16:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Freitag, 29.07. 15:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Samstag, 30.07. 12:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Sonntag, 31.07. 12:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Eintritt frei

Markant Borkum wieder mit dabei

Auch Markant Borkum wird mit zwei Ständen auf dem Borkumer Bierfest vertreten sein.

Kommen Sie zu unserem Stand und probieren Sie die Biere von Störtebeker sowie Ostfriesen Bräu, den Brauereien aus der Region.

2500,- € für den Alten Leuchtturm!

Das Projekt 2015 “Alter Leuchtturm“ ist erfolgreich abgeschlossen!

Mit dem Motto “Futtern & Genießen für den alten Leuchtturm" wurden bis zum 31.10.2015 insgesamt 2500,- € Spendengeld gesammelt, die nun in die Renovierung des Alten Leuchtturms gehen! 

Mehr erfahren Sie in diesem Zeitungsbericht:

1. Borkumer Craft-Beer-Tasting

Am 12. Februar 2016 findet ein weiterer Bier-Highlight-Event auf Borkum statt.

Ab 20 Uhr werden Sie in der Traditionsgaststätte "Zum alten Leuchtturm" von dem Bier-Sommelier, Thomas Pöling, in die Themen der Biersensorik und Braukunst eingeführt. Anschließend können Sie selbst an einer Blindverkostung deutscher Pilsener teilnehmen und außergewöhnliche, neue Craft-Biere probieren. Dazu werden leckere Käse- und Wurstspezialitäten gereicht, die einen Bier-Verkostungsabend perfekt abrunden.

Seien Sie dabei bei diesem ausgefallenen Event und verpassen Sie nicht die neusten Craft-Beer-Kreationen!

Nachdem unser Bierfest im August ein voller Erfolg war, hoffen wir auch hier auf zahlreiche Anmeldungen bis zum 9. Februar 2016 unter markant@borkum.net oder an der Markant Kasse. Aber seien Sie schnell, denn das Kartenkontingent ist begrenzt! 

Kosten: 19,90 € (inkl. Finger-Food)

Veranstaltungsdauer: ca. 2,5 Stunden

Weitere Informationen!

Borkum Wette 2015

Wir sind schon sehr gespannt, wieviele große und kleine singende Nikolause am Montag bei uns eintrudeln!

Noch habt ihr Zeit, um die Wette für euch zu entscheiden! :-)

Wenn ihr gewinnt, gibt es 250,- € Weihnachtsgeld für die Borkumer "Kinnertune" und die Grundschule Borkum.

 

Nachtrag: Und ihr habt tatsächlich gewonnen! Fotos von der Aktion findet ihr unter der Rubrik "Galerie".

 

1. Borkumer Bierfest

Pressetext vom Hauptorganisator, GIG Linden GmbH

1. Borkumer Bierfest soll mehrere tausend Besucher anlocken – Vielfalt des Bieres steht im Vordergrund: 100 Biere aus mehr als 15 Ländern 

Borkum. Mit einer ungewöhnlichen Auswahl an Biersorten soll vom 13. bis 16. August 2015 das „1. Borkumer Bierfest“ an der unteren Strandpromenade stattfinden. 

Auf dem ersten Bierfest auf einer deutschen Nordseeinsel sollen die Besucher des Festes über 100 Biersorten aus mehr als 15 verschiedenen Ländern probieren können. In zahlreichen Pagodenzelten präsentieren Gastronomen, Brauereien und Brauer die Vielseitigkeit ihrer Bierspezialitäten und lassen die Besucher in die große Welt des Bierbrauens eintauchen. 

„Wir freuen uns ganz besonders, das 1. Borkumer Bierfest auf dieser schönen Insel veranstalten zu dürfen“, freut sich Solms, der in Hannover zwei Bierspezialitätenkneipen betreibt und regelmäßig Biere aus dem europäischen Ausland importiert. „So haben wir uns sehr über die Kontaktaufnahme von Detlef Perner, Inhaber von „Perners Super-markt“ gefreut, der die Idee hatte, das Bierfest nach Borkum zu holen. Solms, der seit 2013 erfolgreich Bierfeste in Norddeutschland veran-staltet war sofort überzeugt, dass eine solche Veranstaltung bisher auf Borkum fehlte. Michael Solms (© Sina Born)

„Wir werden eine große Auswahl unterschiedlichster Spezialitäten anbieten können, die größtenteils vom Fass ausgeschenkt werden“ so Solms weiter. Bei dem 1. Borkumer Bierfest werden einige besondere Craftbier-Spezialitäten wie das Trainingslager der Mashsee Brauerei aus Hannover, das Backbone Splitter von Hanscraft, Ale Mania IPA und die Atlantik-Gose aus Köln und das Tide-Pils vom Vareler Brauhaus dabei sein. 

Aus internationaler Sicht sind die Superstars der Craft-Beer-Scene vertreten. So sind mit „BeerHere“ aus Dänemark beispielsweise die verrückten IPA-Spezialitäten des Ein-Mann-Brauers Christian Skovdal Andersen beim Fest mit dabei, der mit seinen Bieren regelmäßig die Kritiker in wahre Lobgesänge versetzt. „Ebenfalls freuen wir uns, die Biere der „Punkbrauerei“ BrewDog beim 1. Borkumer Bierfest dabei zu haben“, so Solms begeistert, „denn BrewDog bedeutet unkonventio-neller Biergenuss abseits des Mainstreams“. 

Eines der interessantesten Biere ist sicherlich das „Lil‘B“ von Evil Twin aus Brooklyn New York, ein 13-prozentiges Imperial Porter, das nach dunkler Schokolade und Kaffee schmeckt, die „Atlantik Gose“ von Freigeist aus Köln, ein mit Austernschalen und Seetang gebrautes Bier oder das „Mexican Cake“ von Westbrook aus South Carolina, ein tiefdunkles Stout, welches mit Kakaobohnen und Chilischoten gebraut wurde. 

Die Idee zu dem Bierfest kam dem Organisator auf einer Belgien-Reise. „Belgien ist ein Bierland, ich habe dort immer mehr neue Biersorten kennengelernt“, sagt Solms. Vor zwei Jahren besuchte er erstmals das große Bierfest in Belgien, das in Brüssel auf dem Grand Place stattfindet. „Da dachte ich zum ersten Mal daran, ein solch tolles Fest in Deutschland zu organisieren.“ 

Seitdem veranstaltet Solms verschiedenste Bierfeste in ganz Nord-deutschland und freut sich besonders auf das Bierfest auf Borkum. 

„Das erste Fest in einer neuen Stadt ist immer etwas ganz Besonde-res, da die Stimmung und Atmosphäre einfach aufregend ist“ freut sich Solms. 

Mit dem 1. Borkumer Bierfest will der Organisator einen Querschnitt der nationalen und internationalen Braukunst aufzeigen und einen Einblick in die grenzenlose Vielseitigkeit des Bierbrauens geben. Die Besucher können zwischen Bierspezialitäten der traditionellen, als auch der jungen Brauereien aus dem In- und Ausland wählen. „In den vergangenen Jahren hat sich in der internationalen Brauszene viel getan, es wird immer mehr ausprobiert und die Geschmacksrichtungen des Bieres erweitert – das ist höchst spannend! Auch in Deutschland“, sagt Solms, „früher musste es hierzulande immer ein Pils sein, mittlerweile gibt es unzählige Mikrobrauereien die tolle Ale-Biere brauen und ganz neue Geschmackserlebnisse bringen“. 

Doch auch die traditionelle Braukunst soll nicht zu kurz kommen. „Es gibt Bierfans, die am liebsten ein Kirschbier mögen, und es gibt Bierfans, die traditionell gebraute Biere bevorzugen – alle sollen bei dem Fest auf ihren Geschmack kommen.“ 

Durch einen einheitlichen Aufbau mit Pagodenzelten sollen die Bierspezialitäten in den Mittelpunkt der Veranstaltung gerückt werden. Zudem gibt es ein buntes Rahmenprogramm mit vielen Bands, Vorträgen und Präsentationen. „Auch dabei soll sich natürlich vieles rund um das Bier drehen“, so Solms. 

Öffnungszeiten des Festes: 

Donnerstag, 13.08. 16:00 Uhr bis ca. 23:00 Uhr 

Freitag, 14.08. 14:00 Uhr bis ca. 23:00Uhr 

Samstag, 15.08. 12:00 Uhr bis ca. 23:00Uhr 

Sonntag, 16.08. 12:00 Uhr bis 20:00 Uhr 

Eintritt frei

 

GiG Linden GmbH 
Michael Solms 
Lindener Marktplatz 1 
30449 Hannover 
Tel. 0511/ 357 1751 
Fax. 0511/ 357 1752 
info@bierfest-hannover.de 
www.bierfest-hannover.de
 
 
Markant Borkum als lokaler Mitveranstalter
 
Wir betreiben den Störtebecker Bierstand und freuen uns über zahlreiche Besucher. 
Wenn Sie die untere Anzeige ausdrucken und mitbringen, können Sie ein Störtebecker Bier für nur 1,50€ genießen!
 

Tchibo-Aktion: "So ein Wahnsinn!"

Wahnsinnspreise bei Markant Borkum!

Spaß und Spannung beim Einkaufen: Was haben die mysteriösen Geschenkboxen bei Markant Borkum zu bedeuten? Für wen sind sie bestimmt, und was verbirgt sich in ihrem Inneren? Nur so viel sei verraten: Die riesigen Schachteln enthalten attraktive und hochwertige Überraschungen und werden unter den Marktkunden verlost.

Das Gewinnspiel unter dem Motto „So ein Wahnsinn!“ ist so einfach wie spannend: Ihre Teilnahmekarte, die Sie beim Einkauf an der Kasse erhalten, werfen Sie ausgefüllt in die Gewinnbox Ihrer Wahl, und dann heißt es: Daumen drücken. Vielleicht sind Sie einer der Glückspilze und nehmen schon bald eine von ihnen mit nach Hause!

Clevere Kunden spielen mehrfach und steigern so mit jedem Einkauf die Spannung und ihre Chance auf das große Los. Halten Sie bei dieser Gelegenheit auch Ausschau nach den aktuellen Wahnsinns-Angeboten im Markt – denn mit diesen gewinnen Sie in jedem Fall.

Marktleiter Detlef Perner fiebert mit seinen Kunden mit: „Wer ein Zockerherz hat, kommt bei diesem Spiel so richtig auf seine Kosten. Und egal, welche Wunschbox ausgewählt wird - die Gewinner können sich in jedem Fall über eine Wahnsinns-Überraschung freuen.“

Zocken Sie mit - wir drücken die Daumen!

Großer Flohmarkt und Kinder-Piratenfest

Kommen Sie am 23. Mai 2015 zu uns und erleben Sie Trödeln und Schmökern für die Erwachsenen und viel Spaß für die Kinder!

Es erwarten Sie Käpt'n Cool feat. JOJOS - der singende Pirat, Kinder-Piraten-Schminken, das Original ARD Piraten Tigerenten-Rodeo sowie eine XXL Piraten-Schiff-Hüpfburg!

Alle Hungrigen werden an Perner's Mampf Budje bestens versorgt!

Die Flohmarkt-Aussteller werden gebeten, sich bis zum 16.05.15 über markant@borkum.net oder einfach an der Markant Kasse anzumelden. Standgeld beträgt 3€ für 2,5m Tisch und wird zugunsten des Projektes "Alter Leuchtturm" gespendet!

 

Designed by Borkumer Grundschüler

Ein weiteres tolles Projekt aus dem Markant Haus:

Borkumer Grundschüler sollten ein Bild von Borkum malen! Die Bilder nutzen wir für unsere individuelle Produktbeschreibung für Sanddorn-Konfitüre/Gelee und Fasanenbrause! Es sind dabei sehr schöne Bilder entstanden. Die Gewinner des Malwettbewerbs sind (v.l.n.r.):

Jule van Raden, Sophie Fisser und Tim Kalina.

Wir freuen uns über das Engagement der Kinder und sind schon sehr gespannt auf die neuen Etiketten!

Dies waren dabei ihre Kreationen:

  

Der Zeitungsbericht dazu:

Projekt "Alter Leuchtturm"

Ein weiteres, sehr nützliches Projekt ist das Projekt 2015 "Alter Leuchtturm", welches wir in Kooperation mit dem Heimatverein der Insel Borkum organisieren.

Aus jedem bis zum 31.10.2015 gekauften KÜSTENGOLD-Produkt* fließen 10 Cent in die Renovierung des Alten Borkumer Leuchtturms!

Dieser soll wieder begehbar und von den Besuchern bestaunt werden können!

Und damit auch jeder den erzielten Erfolg mitverfolgen kann, wird der Spendenstand monatlich veröffentlicht!

Mit KÜSTENGOLD-Produkten liegen Sie genau richtig, wenn Ihnen Qualität und Frische wichtig sind und auch der  Geschmack stimmen soll. Die Menschen in der Region vertrauen genau deshalb auf KÜSTENGOLD. Außerdem bekommen sie damit gute Produkte zu fairen Preisen. Das gesamte KÜSTENGOLD-Sortiment wird aus Deutschland und aus grenznahen Gebieten bezogen.  

 

*außer Küstengold-Plastiktüten

Tauschaktion

Tauschen Sie Ihren Schoko-Weihnachtsmann gegen einen Schoko-Osterhasen!

Bringen Sie uns einfach Ihre alten Schoko-Weihnachtsmänner in den Markt und wir tauschen sie gegen Schoko-Osterhasen um!

1. Borkumer Plätzchen-Backmeisterschaft!

Die erste Borkumer Plätzchen-Backmeisterschaft war ein voller Erfolg!

Insgesamt haben 21 Borkumer und zwei Urlaubsgäste (einer hat seine Kekse per Post zugeschickt!) ihre Plätzchen bewerten lassen. Über 100 Borkumer haben am Freitag und Samstag (21+22.11.) die Plätzchen verkostet und auf einer Bewertungsliste nach: Optik, Originalität, Geschmack, Konsistenz, Geruch und handwerklicher Fertigkeit nach dem Schulnotensystem bewertet!

Die prominent vertretende Jury durch Frau Richter (Borkum Aktuell), Frau Loth (Borkumer Zeitung), Frau Perner (Markant), Herr Müller und Herr Pietzner (Bäckerei Müller), Herr Juilfs (Juilfs Immobilien), Herr Grigoleit (Borkum Foto) kam bei ihrer Bewertung auf das gleiche Ergebnis!

Den ersten Platz haben Anne und Hanna Stiller aus Borkum mit ihren Nougatherzen gemacht!

Den zweiten Platz hat Svea Rike Schulz (12Jahre) aus Borkum mit ihrem Schoko Nuss Traum gemacht!

Den dritten Platz hat Markus Knels aus Borkum mit seinen klassischen Weihnachtskeksen gemacht!

Wir gratulieren allen Gewinnern ganz herzlich und freuen uns schon auf die nächste Backmeisterschaft!

Hier geht's zu den Bildern!

Wer die leckeren Plätzchen der Gewinner nachbacken will, der kann sich die Rezepte gerne hier herunterladen!

Pressebericht

Wer backt die leckersten Herbst- / Weihnachtsplätzchen auf Borkum?

Machen Sie mit und gewinnen Sie!

1. Preis: Einkaufsgutschein im Wert von 150 €
2. Preis: Einkaufsgutschein im Wert von 100 €
3. Preis: Einkaufsgutschein im Wert von 50 €


Liebe Kundinnen, liebe Kunden,
wir suchen die/den beste/n Plätzchen-Bäcker/in von Borkum!
In einer Blindverkostung am 21.11.14 und 22.11.14 werden Ihre Meisterwerke jeweils im Markant Markt platziert (ab 11.00 Uhr) und anhand einer Checkliste im Punktesystem von unseren Kunden und einer prominent besetzten Jury bewertet!

Auswertung und Siegerehrung am 22.11.14 um 16.00 Uhr. Ob Einzelpersonen oder Vereine, machen Sie mit und gewinnen Sie wertvolle Einkaufsgutscheine.

Anmeldebögen gibt es bei Markant an der Kasse oder hier zum Ausdrucken.
Anmeldeschluss ist der 18.11.14.

Als besonderes Extra stellen wir jedem/r Teilnehmer/in Backzutaten (nach seiner/ihrer Wahl) im Werte von 10 € kostenlos zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Plätzchen!

Das Team von Perner‘s Supermarkt